Letztes Feedback

Meta





 

Hey Guys!!! Ich hoffe euch geht es allen gut, ich habe ja wieder ewig nicht geschrieben.... Es sind jetzt nur noch 10 Wochen, bis ich wieder zu Hause bin und euch allen alles persoenlich erzaehlen kann. Hier ging alles lustig weiter fuer mich, leider musste meine Freundin Sherin letztendlich nach Hause fliegen, obwohl wir alles versucht haben und meine Hostmom sogar noch eine interessierte Frau aufgetrieben hat. Es hat aber nichts genutzt und sie musste am Ende ihrer Transisionzeit nach Hause Zum Gueck wurde ihr wenigstens ihr Flug gezahlt und ihre Kaution wieder gegeben. Viel Zeit zum traurig sein habe ich ja aber hier nie, weil es ja immer weiter geht mit der ganzen Arbeit. Die nervt mich mitlerweile echt tierisch, auch wenn die Kinder suess sind und Zachary jetzt auch jeden Tag "I love you" sagt. Fuer ein paar Monate ist der Job mal ganz ok, aber mein ganzes Leben koennte ich das auf keinen Fall machen, ich will nie wieder in einer Gastfamilie leben. Es ist so anstrengend nonstop freundlich zu sein, egal wie genervt oder muede man ist und wie sinnlos man manche Arbeitsauftraege und Kritiken findet. Es gibt jetzt auch schon eine Nachfolgerin fuer meine tolle Position hier. Eine Oesterreicherin namens Cornelia, die gerade ihr Matura macht und schon ganz aufgeregt ist. Ihr Alltag wird wohl etwas anders als meiner, weil die Kinder jeden Tag in der Schule sein werden und sie dann wohl mehr am Wochenende und Abends arbeiten muss. Ich finde meinen Plan ganz ok, auch wenn die Kinder mehr Hobbies braeuchten, damit sie sich nicht die ganze Zeit aus Langeweile pruegeln oder essen. Aber ich kann hier ja nichts aendern, das habe ich jetzt aufgegeben... Ich geniesse jetzt noch meine letzten Wochenenden, die sind auch schon fast alle durchgeplant. Naechstes Wochenende schreibe ich den Toefl Test, weil ich den fuer die Unibewerbungen brauche. Das war auch ein ziemliches Theater, weil wir zuerst vollkommen falsch informiert wurden und ich mich jetzt ganz kurzfristig fuer den tierisch teuren Test in der City anmelden musste. Ich hoffe meine Punkte reichen, ich lerne jedenfalls naechste Woche fleissig und hoffe das beste. Das Wochenende danach werde ich mit Nancy nach Philly fahren, weil das noch auf meiner Liste fehlt. Anfang Juni gehts dann ab nach Chicago zu meiner Freundin Kathi, die dort ein Praktikum macht. Ich will auch auf jeden Fall nochmal zur Nancy und an einem Long Island Beach chillen. Die letzten Wochen waren voller Besuch von Zuhause. Meine Mama, meine Schwester und mein Stiefvater waren Anfang April hier und meine Freundin Alissa letzte Woche. Es war so schoen jemanden von Zuhause hier zu haben und mal etwas abgelenkt zu werden von der oeden Arbeit. Ansonsten hatte ich noch eine Woche Urlaub, den ich in der City beim entspannen im Central Park und shoppen in Soho genossen habe. Das Wetter hier ist jetzt schon laenger ziemlich gut und ich war sogar am Strand und bin etwas braun geword. Ich bin jetzt auch noch ein wenig am Sommersachen shoppen, meine Winter und Herbstklamotten wurden alle zum Glueck schon mit nach Deutschland genommen. Gerade bin ich von der 6. Session meines Hip Hop Workshops gekommen und ich werde langsam besser und es macht wirklich Spass! Der Kurs ist in der City in der Naehe vom Times Squaere und war ziemlich teuer, aber ich wollte mal etwas anderes versuchen und ich habe schon nette neue Leute dadurch kennen gelernt. Der Kurs ist 8 Wochen und ich wuerde danach gerne noch weiter machen, aber das lohnt sich ja nicht mehr. Ich werde aber versuchen in Deutschland wieder etwas tanzmaessiges zu machen, ich hatte vergessen wieviel Spass ich dabei habe=)Ich freue mich mitlerweile so auf Zuhause und plane schon meine Zeit zwischen Rueckkehr und Studium und meine Abschiedsgeschenke und Packtatiken. Ich hoffe ich bekomme alles nach Hause, ich muss ja erstmal einen 2. Koffer kaufen, weil ich ja nur mit einem gekommen bin. Ich versuche jetzt noch ein bisschen fuer einen Laptop zu sparen, weil der hier viel billiger ist als in Deutschland und man ihn ganz easy auf Deutsch umstellen kann. Ich hoffe euch gehts allen gut bei dem was ihr gerade so macht!! Ich gehe jetzt mal ins Bettchen, vor mir liegt eine anstrengende Woche....

Talk to you soon!!!

17.5.10 05:01

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen