Letztes Feedback

Meta





 

Hey Ho!

Die Zeit vergeht viel zu schnell!Jetzt bin ich schon bald 4 1/2 Monate hier und esw ist bald Weihnachten. Hier natürlich Channukah! Das beginnt schon am 11 und ich muss mich jetzt mit den Geschenken ranhalten. Eigentlich wird ja 8 Tage lang jeden Tag etwas geschenkt, aber das muss ich nicht mitmachen, weil es zu teuer wäre. Meine Hostmom ist so süß und gibt mir jeden Tag ein kleines Geschenk wegen dem Advent Ich fahre gleich nach Manhattan und versuche ein schönes Geschenk für sie zu finden. Für die Kinder habe ich schon kleine Sachen, aber ich brauche noch etwas grösseres. 

Meine Vorgängerin Valerie war bis gestern für eine Woche hier und es hat sehr viel Spass mit ihr gemacht. Sie war fast die ganze Zeit mit mir und den Kindern zusammen und das war sehr entlastend. Am Mittwoch Nachmittag sind wir zusammen nach Manhattan gefahren, weil da der Weihnachtsbaum am Rockefeller >Center angemacht wurde. Das war ein riesiges Event mit mehreren großen Bühnen. Wir waren schon um 3 Uhr da und mussten dann noch 4 Stunden warten bis es los ging. Es waren über 100.000 Leute da und wir haben einen Platz abbekommen, wo man sogar den Baum sehen konnte. Es haben Shakira, Alicia keys, Michael Bublee, rod Stewart, Rob Thomas und Aretha Franklyn performt. Leider immer auf verschiedenen Bühnen und man konnte sie meistens nur auf der Leinwand sehen. Aber es war toll sie live singen zu hören.

Ich habe ja auch noch gar nichts von Thanksgiving erzählt. Da sind wir hier um 5 Uhr morgens losgefahren und haben uns an die 7th Avenue gestellt um die Mcys Parade zu sehen. Wir mussten dann noch lange warten bis es anfing, aber wir hatten einen Platz in der 2. Reihe und das ist wirklich gut. Die Kinder saßen auf Stühlchen in den 1. reihe und hatten auch sehr viel Spaß. Zach hatte zuerst etwas Angst vor den Konfetti werfenden Clowns, aber dann haben wir ihm erklärt, dass Konfetti nicht schlimm ist und dann ging es. Ich fand die Parade wirklich eindrucksvoll und schön. Die Ballons sind total riesig und ich habe total viele Fotos gemacht. Ansonsten waren da auch so Wagen wie bei unseren Umzügen und so Fußtruppen und Kapellen. Es sind auch viele Promis mitgefahren, die meisten kannte ich aber gar nicht. Nach der Parade sind wir in einem Diner etwas essen gegangen und dann  zu Cousin Susi nach Flushing zum Dinner. Da war wieder die ganze Family versammelt und alle waren wieder total nett. Leider hat Susi nur ein kleines Apartment und wir konnten nicht an einem großen Tisch essen sondern mussten und das Essen vom Buffet holen und uns dann irgendwo hinsetzen wo Platz war. Es war aber schön wieder die ganze Familie zu sehen und mit ihnen zu quatschen. Morgan, Seths Frau bekommt im März ein Kind und wenn es ein Junge ist bekomme ich vielleicht die Beschneidungszeremonie mit, das ist sicher interessant.

Jetzt bin ich erstmal auf Channukah gespannt und wie das genau gefeiert wird. Über Weihnachten sind die Webers dann Ski fahren und ich wurde von Nacys Familie über Weihnachten eingeladen, was ich total nett finde. So feiere ich Weihnachten wohl diese Jahr auf Long Island. Ich will an Heiligabend aber unbedingt in Manhattan in die Kirche. Mal sehen wie ich das organisiert bekomme. Jetzt muss ich mal los in die City und Geschenkeshopping machen. Ich hoffe ihr habt alle eine schöne Vorweihnachtszeit!

KISS!!!!

6.12.09 18:53

Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


christina (14.12.09 21:42)
wie coooooooooooooooooooool ich vermiss dich hier ./ ♥


Gitti (19.12.09 16:29)
Ich würd so gern mit dir tauschen und das alles auch machen und mir Gedanken drüber machen, ob ich's hinbekomm Heiligabend in die Kirche nach Manhattan zu gehen :D

:**


Papa (21.12.09 01:25)
Hallo Friederike, da bist Du jetzt für die kalten Tage bestens ausgestattet. Hier in Köln liegt auch Schnee - eine geschlossene Schneedecke. Der Times Square ist ja noch fast schneefrei, wie ich im TV gesehen habe, aber in Washington D.C. geht ja wohl gar nichts mehr. Ich bin mal gespannt, wann mein großer Weihnachtsbrief Dich erreicht. Sollen wir am 23. Dez. noch mal telefonieren? Ich kann dann aber erst nach unserer Zeit am Abend anrufen, weil ich tagsüber ja arbeiten muss und nach Feierabend noch die restlichen Zutaten für das Weihnachtsessen einkaufe, wenn Rebecca am 1. Feiertag hierher kommt.
Ich denke oft an Dich und freue mich jedesmal über Deine interessanten Einträge im Blog.
Ich wünsche Dir auch noch schöne Vorweihnachtstage und bis bald
Dein Papa

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen